Schlagwort-Archive: 10 Km

Saisonauftakt beim Öpfinger Osterlauf

IMG_1094Ursprünglich war mein Saisonauftakt beim Neuhauser Straßenlauf am 15.03.15 geplant. Es wäre der erste vermessene 10km-Lauf 2015 geworden. Falls ich an diesem Lauf nicht teilnehmen könnte oder irgendetwas schief gelaufen wäre, hatte ich den eine Woche später stattfindenden Treuchtlinger Frühjahrslauf, ebenfalls ein vermessener und damit bestlistenfähiger 10km-Lauf, auf dem Plan gehabt. Quasi zum Auslaufen hätte ich den Wilburgstetter „Fit in den Frühling“-Lauf noch mitgenommen.

Wer meinen Blog allerdings verfolgt weiß, dass ich an keinem der 3 Läufe teilgenommen habe. Grund hierfür war eine fieße Magendarmgrippe, bei welcher ich innerhalb von 3 Tagen fast 6kg Flüssigkeit verloren habe. Besserung trat erst ein, als ich am Tropf hing. Ich war heilfroh, dass dieses Martyrium „nur“ eine Woche dauerte. Allerdings aus läuferischer Hinsicht, hatte ich weitaus mehr damit zu kämpfen. Auch eine Woche und mit 5 kg mehr auf der Wage, war selbst ein normaler 10km-Dauerlauf im normalen 5:00er Tempo noch sehr erschöpfend für mich. Deshalb habe ich natürlich auf die Läufe in Treuchtlingen und Wilburgstetten verzichtet. Saisonauftakt beim Öpfinger Osterlauf weiterlesen

Wettkampfbericht: Benefizlauf Bühlerzell 2011

Zusammenfassung:

Am 10.12.2011 bin ich beim 8. Winterlauf in Bühlerzell über 10 Kilometer an den Start gegangen. Da dieser Lauf ein Benefizlauf war, werden die Startgelder komplett an die Kinderkrebshilfe und dem Kinderhospiz Schwäbisch Hall gespendet.

Bei wunderbarem Laufwetter mussten zu den 10 Kilometern Strecke auf noch 100 Höhenmeter (fast am Stück) bewältigt werden. Unter neuem Teilnehmerrekord von 105 Teilnehmern und 102 Finishern konnte ich mein minimal Ziel unter 45:00 Minuten zu laufen leider nicht erreichen. Ich kam mit 45:22 Minuten als Gesamt 40 ins Ziel und belegte damit auch in der Männerklasse den Platz 40. Wettkampfbericht: Benefizlauf Bühlerzell 2011 weiterlesen