Schlagwort-Archive: Berglauf

Härteprüfung beim Burgbernheimer Berglauf

photo118Inzwischen zum dritten Mal stand ich beim Burgbernheimer Berglauf über die Langstrecke am Start. Mir ist also die Strecke bestens bekannt und auch, dass dieser Lauf der härteste Berglauf in unserer Region ist. Und dennoch bin ich jedes Jahr aufs Neue geschockt, wie hart der Lauf in Wirklichkeit ist.

Noch am Vortag stand mein Start noch in den Sternen, denn die Erkältung, die ich inzwischen seit 2 Wochen mit mir herumschleppte, war immer noch nicht abgeklungen und machte nachts in Form von Husten Probleme und ich kam aufgrund einer Abendveranstaltung erst um 2:30 Uhr ins Bett. Trotzdem habe ich den Wecker auf 6:00 Uhr gestellt, mit der Option, mich einfach umzudrehen und weiter zu schlafen. Härteprüfung beim Burgbernheimer Berglauf weiterlesen

Burgbernheimer Berglauf – Der härteste Berglauf in Mittelfranken

Burgbernheimer Berglauf 2014 - 05Der Burgbernheimer Berglauf 2013 war mein bisher härtester Wettkampf überhaupt. Aber allein die harte, schwierige und teils auch gefährliche Strecke allein sind es nicht. Sicherlich hatte dies auch mit einer schlechten Renneinteilung meinerseits zu tun. Vielleicht gerade deshalb wollte ich es dieses Jahr noch einmal wissen… Burgbernheimer Berglauf – Der härteste Berglauf in Mittelfranken weiterlesen

Hart, härter, Burgbernheimer Berglauf 2013

burgbernheimer-berglauf-dahmen-2013-022Nachdem ich in Ellwangen beim Frühlingslauf über 5 Kilometer schon meinen Einstand 2013 gelaufen bin, wollte ich am Sonntag meine Leistungsfähigkeit auf der Langstrecke testen. Es sollte ein richtig schon etwas härter als ein 10km-Wettkampf werden und dafür hielt ich einen Berglauf über 13,6 km für geeignet.

Das Tapering die 2 Tage vorher erzielte leider nicht den gewünschten Erfolg. Statt zu laufen habe ich den Freitag und Samstag zum Renovieren genutzt. Als Resultat, hatte ich dann am Wettkampftag bereits vor dem Lauf einen ordentlichen Muskelkater im hinteren Oberschenkel. Hart, härter, Burgbernheimer Berglauf 2013 weiterlesen

Der Berg ruft – Berglauf der Tour de Hesselberg

Einer der wenigen absolut festen Termine in meinem Wettkampfplaner war der Berglauf im Rahmen der Tour de Hesselberg. Nun sollte man meinen, dass sehr gut vorbereitet in diesen Berglauf gegangen bin. Doch dies war leider nicht der Fall. Ich habe es nicht einmal geschafft die Strecke auch nur einmal im Training abzulaufen und auch sonst bin ich absolut bergunerfahren. Lediglich ein regenerativer Lauf auf den Hesselberg hatte ich gemacht. Der Berg ruft – Berglauf der Tour de Hesselberg weiterlesen

Unvergesslichlauf zum Hesselberg – sponsored video

Eigentlich sollte ich am Montag nach dem Staffellauf einen regenerativen Dauerlauf oder einfach gar nichts machen, sagt mein Trainer Peter Greif. Daran wollte ich mich eigentlich auch halten – doch mein Trainingslauf verlief ein bisschen anders… Unvergesslichlauf zum Hesselberg – sponsored video weiterlesen