Schlagwort-Archive: Crosslauf

Härteprüfung beim Burgbernheimer Berglauf

photo118Inzwischen zum dritten Mal stand ich beim Burgbernheimer Berglauf über die Langstrecke am Start. Mir ist also die Strecke bestens bekannt und auch, dass dieser Lauf der härteste Berglauf in unserer Region ist. Und dennoch bin ich jedes Jahr aufs Neue geschockt, wie hart der Lauf in Wirklichkeit ist.

Noch am Vortag stand mein Start noch in den Sternen, denn die Erkältung, die ich inzwischen seit 2 Wochen mit mir herumschleppte, war immer noch nicht abgeklungen und machte nachts in Form von Husten Probleme und ich kam aufgrund einer Abendveranstaltung erst um 2:30 Uhr ins Bett. Trotzdem habe ich den Wecker auf 6:00 Uhr gestellt, mit der Option, mich einfach umzudrehen und weiter zu schlafen. Härteprüfung beim Burgbernheimer Berglauf weiterlesen

9. Hesselberglauf 2014

photo134Nicht ganz 3 Wochen sind seit dem WM-Laufspiel vergangen. Die Zeit habe ich genutzt um mich von der Strapazen zu erholen. Laufen war ich sehr sehr wenig. Ein „langer“ Lauf über 10 km war dabei, ansonsten war ein Lauf kaum länger als 5km. Dafür war ich viel Radfahren, ganz locker natürlich…

Der Hesselberglauf am vergangenen Freitag sollte damit die Regeneration beenden und war damit ein Aufbauwettkampf, als Einstieg in die bevorstehende Marathonvorbereitung gedacht. 9. Hesselberglauf 2014 weiterlesen

Crosslaufkreismeisterschaften des BLV-Kreis Ansbach in Dinkelsbühl

Crosslauf-Kreismeisterschaft-DKB-2013-131
Kreismeister mit dem TSV Dinkelsbühl mit Richter, Dahmen und Heller

Bisher hat es nie geklappt in Dinkelsbühl beim Crosslauf an den Start zu gehen. 2011 war ich krank und 2012 kam mir das Rheuma dazwischen. Ich war bereits alle Rennen im Rahmen der Crosslaufserie gelaufen (Flachslanden, Rohr und Feuchtwangen) nur Dinkelsbühl fehlte noch. Doch dieses Jahr, in welchem auch noch die Kreismeisterschaften des BLV-Kreises Ansbachs ausgetragen werden, sollte es endlich klappen.

Das Wetter meinte es gut mit uns, denn „milde“ 3°C und Windstille, relativ „gut“ belaufbare Strecke und kein Schnee kann man fast schon als Topbedingungen durchgehen lassen. Crosslaufkreismeisterschaften des BLV-Kreis Ansbach in Dinkelsbühl weiterlesen

Dentleiner Crosslauf 2013 – da ist Sie ja, die Form!

crosslauf-dentlein-2013-011Jedes Jahr am Pfingstmontag findet in Dentlein am Forst ein kleiner aber sehr guter Crosslauf statt. Gemessen am kleinen Starterfeld ist dieser Lauf ungewöhnlich stark besetzt. Kein Wunder, denn der Lauf hat sich über die Jahre hinweg völlig zurecht zum Geheimtipp entwickelt, wie ich finde.

Obwohl es nun mal gerade 5 Tage bis zum Rennsteiglauf sind, habe ich mir eine Teilnahme am Crosslauf nicht nehmen lassen. Dieses Jahr allerdings startete ich allerdings anders als letztes Jahr beim Hauptlauf über 8,8km. Dentleiner Crosslauf 2013 – da ist Sie ja, die Form! weiterlesen

Hart, härter, Burgbernheimer Berglauf 2013

burgbernheimer-berglauf-dahmen-2013-022Nachdem ich in Ellwangen beim Frühlingslauf über 5 Kilometer schon meinen Einstand 2013 gelaufen bin, wollte ich am Sonntag meine Leistungsfähigkeit auf der Langstrecke testen. Es sollte ein richtig schon etwas härter als ein 10km-Wettkampf werden und dafür hielt ich einen Berglauf über 13,6 km für geeignet.

Das Tapering die 2 Tage vorher erzielte leider nicht den gewünschten Erfolg. Statt zu laufen habe ich den Freitag und Samstag zum Renovieren genutzt. Als Resultat, hatte ich dann am Wettkampftag bereits vor dem Lauf einen ordentlichen Muskelkater im hinteren Oberschenkel. Hart, härter, Burgbernheimer Berglauf 2013 weiterlesen

Crosslaufmeister Mittelstrecke – Rohr 2012

Eigentlich hatte ich nicht vor in Rohr an den Start zu gehen, aber als mein Trainer Franz-Josef Heller fragte, ob ich für die Mittelstrecke in Rohr starten würde, damit wir, also der TSV Dinkelsbühl eine Mannschaften hätten, sagte ich sofort zu. Die Chancen wenn die Ansbacher nicht in Topbesetzung antreten würden standen gut. Crosslaufmeister Mittelstrecke – Rohr 2012 weiterlesen

Undankbarer Vierter beim Lauf zur Kappel in Dürrwangen

Am Wochenende wären gleich zwei Läufe in der direkten Nachbarschaft möglich gewesen. Zum einen wurde am Samstag in Weiltingen ein einmaliger Jubiläumslauf angeboten und zum anderen der alljährliche Lauf zur Kappel in Dürrwangen am Sonntag. Da der Lauf zur Kappel von Franz-Josef Heller in der Hauptsache organisiert wird, war klar, dass ich beim Lauf meines „zweiten“ Trainers antrete. Undankbarer Vierter beim Lauf zur Kappel in Dürrwangen weiterlesen

Klasse Crosslauf in der Nachbarschaft – Dentlein am Forst

Am Pfingstmontag war in beim Crosslauf in Dentlein am Forst. Eigentlich fast schon ein Heimspiel bei einer Anfahrtszeit von 5 Minuten. Dennoch war bei meinen Trainingsläufen bisher noch nicht in Dentlein unterwegs, sodass mir die Strecke des Kulturlandschaftspfades bisher unbekannt war. Klasse Crosslauf in der Nachbarschaft – Dentlein am Forst weiterlesen

Wettkampfbericht: Crosslauf Feuchtwangen 2011

Zusammenfassung:

Am 12.11.2011 bin ich beim Crosslauf in Feuchtwangen für den Hauptlauf über 8750 Meter an den Start gegangen.

Auf der sehr crossigen Strecke konnte ich meine bekannte Form nochmals abrufen und mit 41:08 Minuten (Pace 4:36) erkämpfte ich mir einen Platz 10 von 13 Teilnehmern. Als Ältester in meiner Altersklasse bin ich auf dem 4. und damit letzten Platz gelandet. Das Ergebnis fühlte sich schlechter an als es ist. In Flachslanden war ich sogar 1 Sekunde pro Kilometer langsamer unterwegs, bei vermutlich gleichen Höhenmetern (Jogmap behauptet es wären nur 24 Meter – das kann nicht stimmen). Wettkampfbericht: Crosslauf Feuchtwangen 2011 weiterlesen

Wettkampfvorbereitung: Feuchtwangen ich komme…

Nachdem beim Sparkassen-Lichterlauf in Rothenburg ob der Tauber keine Nachmeldungen mehr möglich waren, habe ich mich für mich entsprechende Konsequenzen gezogen. Ich werde von nun an, mich immer kurz vor Meldeschluss (Voranmeldung) zu den Wettkämpfen anmelden um mir diese Drama wie in Rothenburg zu ersparen. So habe ich mich bereits am Sonntag zum Crosslauf in Feuchtwangen angemeldet. Wettkampfvorbereitung: Feuchtwangen ich komme… weiterlesen