Schlagwort-Archive: Regeneration

„Alte“ Wunden auffrischen – Regenerationslauf nach Halbmarathon

Gestern am Donnerstag (also 3 Tage nach dem Halbmarathon) habe ich meinen ersten Regenerationslauf nach dem Halbmarathon gemacht. Da sich mein Muskelkater überraschender weise bereits am Mittwoch verabschiedet hat, hielt ich es für angemessen. Ich war im gemütlichen Tempo zwischen 6:00 und 6:30 Min/Km auf meiner Hausstrecke unterwegs. „Alte“ Wunden auffrischen – Regenerationslauf nach Halbmarathon weiterlesen

"Alte" Wunden auffrischen – Regenerationslauf nach Halbmarathon

Gestern am Donnerstag (also 3 Tage nach dem Halbmarathon) habe ich meinen ersten Regenerationslauf nach dem Halbmarathon gemacht. Da sich mein Muskelkater überraschender weise bereits am Mittwoch verabschiedet hat, hielt ich es für angemessen. Ich war im gemütlichen Tempo zwischen 6:00 und 6:30 Min/Km auf meiner Hausstrecke unterwegs. "Alte" Wunden auffrischen – Regenerationslauf nach Halbmarathon weiterlesen

Und schon wieder krank – oder doch nicht!?!

Ich musste erst über die Weihnachtsfeiertage aufgrund einer leichten Erkältung mit Halschmerzen und Schnupfen dem Laufen bzw. Lauftraining entsagen und sogar einen Wettkampf absagen und schon ist die nächste Krankheit im Anmarsch. Dieses Mal scheint es eine Nasennebenhölenentzündung zu werden. Und schon wieder krank – oder doch nicht!?! weiterlesen

Regeneration ist wichtig

Nachdem ich Gestern statt den 4. Tag hintereinander zu laufen, eine Laufpause zur Regeneration eingelegt habe, habe ich heute bemerkt wie richtig diese Entscheidung war. Meine Halsschmerzen sind nicht schlimmer geworden, sondern sogar fast weg. Ich habe super geschlafen und fühle mich heute fit wie ein Turnschuh.

Mein Frau und Schwiegermutter hat das natürlich auch gefreut, da ich gestern dann anstatt des Trainings das letzte Mal rasen gemäht habe, Laub gerecht und die Straße gefegt habe.

Mal sehen wie heute das Training läuft…

Trainingsumstellung

Dr. Ernst van Aaken

Die ersten Wettkämpfe habe bekanntlich bereits bestritten auch über 10 Kilometer und das mit 47:35 Min. Da mein derzeitiger Trainingsplan von Jogmap auf Ankommen unter 60 Minuten ausgelegt ist, ist dieser jetzt  überflüssig geworden. Deshalb befand ich mich in den letzten 2-3 Wochen auf der Suche nach einem neuen Trainingsplan eventuell sogar Trainingsmethode. Trainingsumstellung weiterlesen

Lauftraining nach dem Wettkampf

Gestern habe ich war habe ich nach meinem erfolgreichen 10km-Wettkampf wieder einen Trainingslauf gemacht. Vor hatte ich ursprünglich 10,5km im 6:00 pro Kilometer zu laufen. Als ich aber auf der Strecke war mit Willis-Podcasts spürte ich meine Knie und die rechte Hüfte bereits nach 2km leicht. Mir kam der Verdacht hoch, dass ich wohl schon zu früh ins Training eingestiegen bin (1 Tag Pause mit leichtem Muskelkater). Lauftraining nach dem Wettkampf weiterlesen