Schlagwort-Archive: Rennrad

Highlight´s mit dem Rennrad im Zillertal

DSC_0119Nachdem lauftechnisch diese Saison eigentlich gar nichts erreicht habe von dem, was ich mir vorgenommen hatte – keinen Ultra, kein Marathon, kein Halbmarathon, geschweige schon Bestzeit auf den beiden Strecken und auch keine Bestzeit auf 10 Kilometer. Immerhin auf 5000 und 800 Meter konnte ich bereits angeschlagen noch neue Bestzeiten aufstellen. Aber die gehörten nicht zu den geplanten Saisonhöhepunkten. Highlight´s mit dem Rennrad im Zillertal weiterlesen

Wenn´s nicht läuft, dann rollst´s

DSC_3890In den letzten Wochen und eigentlich auch schon Monate ist es recht ruhig hier geworden. Der Grund liegt darin begründet, dass es ich sportlich wieder auf Abwegen unterwegs bin, denn es läuft einfach nicht rund. Der Übeltäter ist dieses Mal das rechte Knie, wo sich der Bechterew nun seit sage und schreibe 3 Monaten bequem gemacht hat.

Natürlich kann ich keine 3 Monate Sport beseite legen, ich würde total auseinander gehen und es würde einfach etwas fehlen. Ganz zu schweigen vom der Form, die dann komplett neu aufgebaut werden müsste. Wenn´s nicht läuft, dann rollst´s weiterlesen

Läufer-Blog goes Triathlon

citytriathlon-dinkelsbuehlSo ganz ohne Erläuterung kann ich meine geplante Wettkampfteilnahme am Dinkelsbühler Citytriathlon nicht stehen lassen.

Eigentlich hatte ich mir für dieses Jahr einiges vorgenommen, neben natürlichen neuen Bestzeiten auf allen Strecken, wollte ich einen Ultramarathon und den München Marathon unter 3 Stunden finishen. Leider hat mein Morbus Bechterew andere Pläne mit mir und hat mir fast alle Vorhaben zunichte gemacht. Läufer-Blog goes Triathlon weiterlesen