Schlagwort-Archive: verirrt

Verirrt im Wald

Eigentlich wollte ich heute nur einen Regen(erations)lauf über 6-8 Kilometer auf neuen Wegen im Staatsforst von Schwaighausen machen. Doch es kam etwas anders als geplant…

Gleich nach dem Aufstehen um 09:00 Uhr machte ich mich absolut nüchtern mit ein paar kleinen Schlücken aus der Wasserflasche fertig für ein lockeren Regenerationslauf fertig, denn mein Hund Amonty drängte auf das Gassigehen. Verirrt im Wald weiterlesen

Letzter Trainingslauf vor dem Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall

Heute war der letzte Trainingslauf vor dem Wettkampf über 10 Kilometer in Schwäbisch Hall angesagt. Geplant war eigentlich ein locker Lauf über 8 Kilometer im Pulsbereich zwischen 130 und 140. Doch es kam anders…

Ich wollte eigentlich nach eine neuen Laufstrecke suchen und landete überraschenders weise auf einer Beauty-Farm names Acker und erhielt gleich unaufgefordert ein Gesichtspeeling Marke Graupelschauer. Dies gefiel mir überhaupt nicht, weshalb ich gleich nach einem Fluchtweg in den schützenden Wald suchte. Der Wald schützte mich zwar vor weiteren Gesichtpeelings, doch der Regen war auch längst im Wald angekommen. Als Brillenträger sind Regenläufe unangenehm, da das Wasser auf dem aufgeheizten Gesicht schnell verdunsten und so die Sicht vernebelt bzw. Brille beschlägt. Letzter Trainingslauf vor dem Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall weiterlesen